Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Aktuelles

  • Tagung an der Kirchlichen Hochschule Wuppertal/Bethel
    Am 19. Juli 2018 findet an der Kirchlichen Hochschule Wuppertal/Bethel die Tagung "Trifaria...[mehr]
  • Editionswissenschafliches Kolloquium 2018
    Die Termine für die Editionswissenschaftlichen Kolloquien des Sommersemesters 2018 stehen nun fest...[mehr]
  • Termine
    Hier finden Sie die Termine des Graduiertenkollegs im ics-Format. Hinweis: Damit der Kalender...[mehr]

Tagungen im Sommersemester 2018

Kritische Audio-Edition

INTERDISZIPLINÄRE FACHTAGUNG AN DER BERGISCHEN UNIVERSITÄT WUPPERTAL
Organisator/innen: Anke Bosse (Klagenfurt), Wolfgang Lukas (Wuppertal), Rebecca Unterberger (Klagenfurt)

Veranstaltet in Kooperation mit dem Musil-Institut / Kärntner Literaturarchiv der Universität Klagenfurt und mit dem Graduiertenkolleg 2196. Mit freundlicher Unterstützung der Thyssen Kulturstiftung.

Donnerstag, 12. Juli 2018 – Samstag, 14. Juli 2018

Tagungsort:
Begegnungsstätte Alte Synagoge Wuppertal.
Genügsamkeitsstraße
42105 Wuppertal

Beginn: Donnerstag, 12.7.2018, 14:00

Das Programm und den Flyer können Sie durch anklicken der Links ansehen.

Link zur Tagung

 

 

Trifaria varietas –
Entstehung, Entwicklung, Problematik des Konzepts von Rezensionen des biblischen Textes.
Origins, development, and problems of the idea of recensions of the biblical texts.

Kooperationsveranstaltung des Graduiertenkollegs mit dem
Institut für Septuaginta und Biblische Textforschung (ISBTF) der Kirchlichen Hochschule Wuppertal/Bethel und dem
Institut für Neutestamentliche Textforschung (INTF) der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster

 

Donnerstag, 19. Juli 2018
Ort: Kirchliche Hochschule, 42285 Wuppertal, Missionsstraße 9a-b, Hörsaal 3

Programm

09:00 bis 09:45 Uhr:
Prof. Dr. Holger Strutwolf:
Entstehung und Entwicklung der Rezensionshypothese in der neutestamentlichen Wissenschaft

09:45 bis 10:30 Uhr:
Dr. Klaus Wachtel:
Die kohärenzbasierte Methode und ihre Ergebnisse für die neutestamentliche Textgeschichte

10:30 bis 11:00 Uhr:
Kaffeepause im Tagungshaus

11:00 bis 11:45 Uhr:
Prof. Dr. Siegfried Kreuzer:
Rezensionen der Septuaginta? Forschungsgeschichte und aktuelle Perspektiven.

11:45 bis 12:30 Uhr:
Felix Albrecht:
Von der hebraica veritas zur vera graecitas – Origenes, Hesych (?), Lukian.

12:30 bis 13:00 Uhr:
Podiumsdiskussion und Plenum (German and English).

13:15 Uhr:
Möglichkeit zum Mittagessen (nur mit vorheriger Anmeldung).

Anmeldungen erbeten bis 1. Juni 2018 an: sigismund{at}isbtf.de

zuletzt bearbeitet am: 09.07.2018