Fakultät für Geistes- und Kulturwissenschaften

Yannick Brandenburg

Biographie

  • 2010-2014: Bachelor of Arts (Lateinische und Griechische Philologie), Universität Münster

  • 2012-2014: Studentische Hilfskraft, Institut für Indogermanische Sprachwissenschaft, Universität Münster

  • 2014-2017: Master of Arts (Indogermanische Sprachwissenschaft), Universität Münster

  • 2014-2016: Wissenschaftliche Hilfskraft, Institut für Altertumskunde, Universität zu Köln

  • 2014-2016: Master of Arts (Lateinische und Griechische Philologie), Universität zu Köln

  • 2017: Wissenschaftliche Hilfskraft, Musikwissenschaftliches Seminar, Universität Göttingen

  • seit 2016: Lehrbeauftragter (Deutsch–Griechische Übersetzungsübungen), Institut für Altertumskunde, Universität zu Köln

  • seit 2017: Promotionsprojekt „Querolus sive Aulularia. Einleitung, Text und Kommentar“, Universität zu Köln (betreut von J.F. Gaertner und P. Orth)

zuletzt bearbeitet am: 02.11.2017

Weitere Infos über #UniWuppertal: