Fakultät für Geistes- und Kulturwissenschaften

Vorträge im Sommersemester 2022

Dienstag, 5. Juli 2022 18 c.t.

Dr. Thomas Rahn (Berlin)

Typographie und Edition
bei Walter Benjamin

Raum K8 (K.11.10)

Dienstag, 21 Juni 2022, 18 c.t.

Dipl.-Des. Tino Graß (Brauweiler):

typedition

Raum K8 (K.11.10)

Dienstag, 14. Juni 2022, 18 c.t.

Dipl.-Des. Dirk Longjaloux (Wuppertal):

Cover Code –
oder wie der Insel Verlag
den Buchumschlag
neu erfunden hat ...

Raum K8 (K.11.10)

Vortragsreihe des IZED
im Sommersemester

Edition und Typografie

Vorträge im Wintersemester 2021/22

Vortragsreihe: „Edition und (De-)Konstruktion.

Politische und ideologische Kontexte“

Die vier Vorträge finden jeweils dienstags ab 18 Uhr (c.t.) im Raum K8 (K.11.10) statt:

2. November 2021

Terrell Carver (Bristol):

Editing as a Vocation and the Mysteries of the MEGA Project: Marx and Engels’ “Deutsche Ideologie”

9. November 2021

Dr. Eberhard Illner (Düsseldorf):

Archivieren + Edieren = Deuten? Editorische Prämissen der MEGA und MEW

30. November 2021

Prof. Dr. Tatjana Tönsmeyer, Dr. Thomas Burch (Trier), Dr. Agnes Laba:

Die Online-Edition „Societies under German Occupation – Experiences and Everyday Life in World War II“: Gegenstand, editorisches Anliegen, technische Umsetzung, usability.

18. Januar 2022

Dr. Ulrich Pagel (Berlin):

Einblicke in die Werkstatt des Denkens – Die historisch-kritische Edition der „Deutschen Ideologie“ in der MEGA


Vorträge im Sommersemester 2021

Reihenthema: "Wuppertaler Editionen stellen sich vor"

Dienstag, 11.5.2021, 18:15 Uhr
Dr. Matthias Grüne:
"Die Edition von Otto Ludwigs 'Romanstudien'"

Dienstag, 29.6.2021, 18:15 Uhr
Prof. Dr. Gerald Hartung, Dr. Frederik Schlupkothen:
"Forschungsgrundlagen zur Philosophiegeschichte. Ein Format für Forschungs- und Editionsprojekte exemplarisch vorgestellt: Wilhelm Windelband und Hans Vaihinger"

Dienstag, 13.7.2021, 18:15 Uhr
Dr. Thomas Burch, Prof. Dr. Wolfgang Lukas, Prof. Dr. Michael Scheffel, N.N.:
"'Arthur Schnitzler digital': Text – Genese – Kommentar"

Die Vorträge finden online statt.

Link zu den Vorträgen:
https://uni-wuppertal.zoom.us/j/93552530850
Meeting-ID: 935 5253 0850
Passwort: 8D&Qu6&=


Dienstag, 02. Februar 2021, 18:15 Uhr:

Dr. Maria Effinger (Universitätsbibliothek Heidelberg):

"Digitale Editionen an der Universitätsbibliothek Heidelberg: Überblick und Werkstattbericht"

Die Veranstaltung findet online statt.

Link zur Veranstaltung:

https://uni-wuppertal.zoom.us/j/93552530850

Meeting-ID: 935 5253 0850
Passwort: 8D&Qu6&=

Vorträge im Wintersemester 2020/21

DraCor V1.0 – Eine forschungsnahe Infrastruktur für die digitalen Literaturwissenschaften

Dienstag, 08. Dezember 202018 c.t. | Online-Vortrag

Die Veranstaltung findet via Zoom statt.

Link zur Veranstaltung:
https://uni-wuppertal.zoom.us/j/93552530850Meeting-ID: 935 5253 0850Passwort: 8D&Qu6&=


Vorträge im Sommersemester 2020

Aufgrund der Covid19-Pandemie haben im Sommersemester 2020 keine Vorträge stattgefunden.


Vorträge im Wintersemester 2019/20

in diesem Semester unter Federführung des IZED

Vortragsreihe
„Lesen und lesen lassen. Edition und Korpus“

Die vier Vorträge finden jeweils dienstags von 18 bis 20 Uhr im Raum K8 (K.11.10) statt:

12. November 2019

Prof. Dr. Bernhard Jussen (Frankfurt am Main):
„Mediävistik zwischen traditioneller Spezialistenkultur und dem Versprechen des ‚Digital‘. Beobachtungen zu Problemen der Neuorientierung“

17. Dezember 2019

Greta Franzini, Ph.D (Mailand):
„Towards connecting scholarly editions to corpora in the LiLa (Linking Latin) Knowledge Base of Linguistic Resources"

21. Januar 2020

Prof. Dr. Bela Gipp (Wuppertal):
„Das Potenzial der Künstlichen Intelligenz zur Textanalyse“

28. Januar 2020

Christian Thomas (Berlin):
„Die Korpora des Deutschen Textarchivs (DTA) und das DTA-Basisformat (DTABf) als Ausgangspunkt für Editionen – digital, hybrid und analog“

zuletzt bearbeitet am: 20.06.2022

Weitere Infos über #UniWuppertal: