Startseite ‎Graduiertenkolleg 2196

Editionswissenschaftliches Kolloquium

Sommersemester 2024

mittwochs, 10:15–11:45 Uhr, Raum: O.09.36

10. April 2024
[keine Sitzung]

17. April 2024
Julian Polberg: Editorische Vermittlung von Kamlahs Notizzetteln zwischen Reproduktion und Inszenierung

24. April 2024
Nadine Sutor: Semantische Decodierung und Recodierung - eine Beschreibungsmethode für historische Diagramme jenseits der Bildlichkeit (mit Sarah Rebecca Ondraszek (Karlsruhe))

1. Mai 2024
[keine Sitzung]

8. Mai 2024
Andrea Alessandri [entfällt und ist auf das kommende Wintersemester verschoben]

15. Mai 2024
[keine Sitzung]

22. Mai 2024
[keine Sitzung: Pfingstferien]

29. Mai 2024
GRK-Beiratssitzung und -Vollversammlung

5. Juni 2024
[Der ursprünglich vorgesehene Vortrag ist auf den 19.6. verschoben.]

12. Juni 2024
[keine Sitzung]

19. Juni 2024
Melanie Stralla: Das Übersetzungsprojekt "Tristan trilangue" – Neuprovenzalische Literatur in Forschung und Lehre

26. Juni 2024
Alina Wolf: Theorie und Practic - Text und Bild. Das methodische Zusammenspiel der Lehre Preißlers

Donnerstag, 27. Juni 2024
GRK-Reflexionstag [TERMIN ENTFÄLLT]

3. Juli 2024
Giacomo Guida

10. Juli 2024
Marcus Feldbrügge: „Ein Fragment, das doch kein Fragment ist“ – Überlegungen zum Umgang mit Fehlstellen in der Merzsäule

17. Juli 2024
Arbeit am Forschungsprogramm und Programmplanung

Wintersemester 2023/2024

mittwochs, 10:15–11:45 Uhr, Raum: K 5 (= K.11.20)

18. Oktober 2023
Arbeit in den Projekt-Arbeitsgruppen

25. Oktober 2023
Nadine Sutor
Graphische Semiologie und Sprachwissenschaftliche Methoden. Formale Beschreibungssprachen für historische Diagramme.

1. November 2023
[Allerheiligen, keine Sitzung]

8. November 2023
Julian Polberg
Interpretieren/Rekodieren: Bedeutung und Probleme konzeptueller Räumlichkeit in Wilhelm Kamlahs Notizen

15. November 2023
Arbeit in den Projekt-Arbeitsgruppen

22. November 2023
[Die Sitzung entfällt.]

29. November 2023
GRK-Beiratssitzung und GRK-Vollversammlung; Berichte aus den Projekt-Arbeitsgruppen

6. Dezember 2023
[Die Sitzung entfällt. Der Vortrag von Melanie Stralla: "Orpheus oder Weg zu einer rhizomatischen Edition", wird auf das Sommersemester verschoben.]

13. Dezember 2023
Alina Wolf
Preißler = Preißler? Modifizierungen der Lehre im Laufe der Zeit.

20. Dezember 2023
Giacomo Guida
Überlegungen zur griechischen Vorlage der Herodian-Übersetzung Bonfinis.

10. Januar 2024
Christian Thomé
Eine kleine Geschichte der Phaenomena Euklids

17. Januar 2024
[Die Sitzung entfällt.]

Donnerstag, 18. Januar 2024, 10:00–13:00 Uhr: Reflexionstag (Raum: Vortragssaal der Bibliothek)

24. Januar 2024
Marcus Feldbrügge
Virtual Reality auf dem Prüfstand: Voraussetzungen für ein ,immersives' Edieren.

31. Januar 2024
Aaron Schwarz
Papsturkunden – Ein- und Ausblicke auf die editorische Praxis
Programmplanung

Sommersemester 2023

mittwochs, 10:00–11:30 Uhr, Raum: K 5 (= K.11.20)

12. April 2023
Beiratssitzung

19. April 2023
Nadine Sutor
Diagramme repräsentieren - Zu einer neuen Editionspraxis

26. April 2023
Andrea Alessandri
Towards an edition: criteria and ideas for the text of the AVC

3. Mai 2023
[Die Sitzung entfällt.]

10. Mai 2023
Marcus Feldbrügge
Kurt Schwitters' Nachlass und Editionen

17. Mai 2023
[Die Sitzung entfällt.]

24. Mai 2023
GRK-Vollversammlung

31. Mai 2023
[Keine Sitzung: Pfingstferien]

7. Juni 2023
Alina Wolf
Vom Auge zum Gesicht - Diskrepanzen eines Gemeinsamen

14. Juni 2023
Giacomo Guida
In der lateinischen Werkstatt des Antonio Bonfini: Kritische Bemerkungen zur Übersetzung der Kaisergeschichte des Herodian

21. Juni 2023
Julian Polberg
TEI Kodierung und Auszeichnung von Kurzschrift-Notizen (Werkstattbericht)

Donnerstag, 22. Juni 2023, GRK-Reflexionstag, 10:00–17:00 Uhr, Vortragssaal der Bibliothek

28. Juni 2023
Christian Thomé
Euklids Phaenomena: Übersetzung und Edition von Text und Diagrammen

Annkathrin Sonder
Forschungsergebnisse und Abschied

5. Juli 2023
Pia Geißel
Rhodomanologia: From Word to Web. Digitale Edition der griechischen und lateinischen Dichtungen von Lorenz Rhodoman

12. Juli 2023
Arbeit am Forschungsprogramm und Programmplanung

Wintersemester 2022/23

mittwochs, 10:00–11:30 Uhr, Raum: O.09.36

19. Oktober 2022
GRK-Beiratssitzung

26. Oktober 2022
Sophia Krebs: "O schrieb oft von Mägde Arbeit müde" - Edition von Frauen. Rückblick, Bestandsaufnahme, Ausblick

2. November 2022
Laura Rehberger: Antirassistische und -sexistische Kontextualisierung von D.W. Griffith und The Girl and Her Trust

9. November 2022
Julian Hanebeck: Vorstellung des Zentrums für Graduiertenstudien (ZGS) der Bergischen Universität Wuppertal
Christian Thomé: Einige Gedanken zum Begriff "Fehler" in der Editionswissenschaft

16. November 2022
Dirk Schäfer: "Über jeden Zweifel erhaben"? Textkonstitution, Konjekturen und ein möglicher Einfluss auf die Interpretation von Kants Religionsschrift
Andrea Alessandri: First philological considerations on the fifth book of the AVC

23. November 2022
Nadine Sutor: Petrus von Poitiers' Compendium historiae in genealogia Christi. Zur graphischen Visualisierung von Geschichte

30. November 2022
GRK-Vollversammlung

7. Dezember 2022
Julian Polberg: (Dokument → Text) ⇌ Edition. Begriffliche Überlegungen anhand von Wilhelm Kamlahs Notizzetteln

14. Dezember 2022
Marcus Feldbrügge: Eine Geschichte der Immersion. Perspektiven und Grenzen für die Edition

Donnerstag, 15. Dezember 2022, 10:00–17:00 Uhr
Reflexionstag (Raum: Vortragssaal der Bibliothek)

21. Dezember 2022
Niklas Fröhlich: Multiple Edenda in spätantiker Chronistik: Ein vorläufiges Fazit

11. Januar 2023
Alina Wolf: Editionswissenschaftliche Untersuchung von Zeichenlehrbüchern und Vorlagenheften - Fragen, Herausforderungen und erste Herangehensweisen 

18. Januar 2023
Giacomo Guida: Der Humanist Antonio Bonfini und seine unedierte lateinische Übersetzung der Kaisergeschichte von Herodian 

25. Januar 2023
Aaron Schwarz: Honorius III. und der Deutsche Orden: Die Papsturkunde als Quelle und (editorische) Herausforderung

1. Februar 2023
Arbeit am Forschungsprogramm und Programmplanung

Sommersemester 2022

mittwochs, 10:00–11:30 Uhr, Raum: K 5 (= K.11.20)

13. April 2022 Beiratssitzung

20. April 2022 Christian Thomé: "Methodische Überlegungen zur Textgeschichte der Phaenomena Euklids"

27. April 2022 Bart van Hees: "Ut nos audivimus. Networks of information and how to edit them"

4. Mai 2022 Kay Herklotz: "Urheberschaftszuschreibung für kurze Texte am Beispiel Robert Musil"

11. Mai 2022 Oliver Glaser: "Von 'Netzwerken' gemeinschaftlicher Überlieferung zu Praktiken der Komposition. Lektüren zur Verwandtschaft in fränkischen Rechtshandschriften II"

17. Mai 2022 (Dienstag) Abendvortrag, 18:15 Uhr, Raum K 8 (= K.11.10): PD Dr. Irmgard Wirtz (Schweizerisches Literaturarchiv Bern): "Archiv und Editionen: Die Konstellation von Sammlung, Erschließung und Forschung" (gemeinsam mit dem IZED)

18. Mai 2022, 9:00–11:30 Uhr, Raum: Senatssaal (= K.11.07): Workshop "Dürrenmatts Stoffe-Projekt. Vom Nachlass zur Hybrid-Edition" (Dr. Rudolf Probst, Dr. Ulrich Weber, PD Dr. Irmgard Wirtz, alle: Schweizerisches Literaturarchiv, Bern)

25. Mai 2022 GRK-Vollversammlung; anschließend Präsentation und Austausch zum 'Baukasten'

1. Juni 2021 Dirk Schäfer/Annkathrin Sonder: "'Behind the Scenes'. Textgenetische Darstellungsebenen philosophischer Prosa und moderner Verstexte"

8. Juni 2022 [Keine Sitzung: Pfingstferien]

15. Juni 2022 Karl-Heinrich Schmidt: "Visual Flows und ihre Synchronisation" / Laura Rehberger: "Analyseframework für multimodale Editionen am Beispiel von The Girl and Her Trust"

22. Juni 2022 Marcus Feldbrügge: "Im Schatten der Aura. Reproduzierbarkeit und Edition von Kurt Schwitters' 'Merzgesamtkunstwerk'"

29. Juni 2022 Andrea Alessandri: "The book V of the Arbor Vitae Crucifixae: problems and challenges of an edition project" / Julian Polberg: "Wilhelm Kamlahs stenografische Notizzettel. Gegenstand, Anfangsfragen und Methodenprobleme einer digitalen Edition"

6. Juli 2022 Nadine Sutor: "Diagramme edieren. Zur kritischen Repräsentation visueller Narrative"

13. Juli 2022 Zum "Baukasten"-Projekt

14. Juli 2022 (Donnerstag) 10:00–17:00 Uhr, Raum: Vortragssaal der Bibliothek: GRK-Reflexionstag (ausschließlich als Gesprächsformat für die Kollegiatinnen und Kollegiaten, Austausch mit dem Kollegsprecher)

Wintersemester 2021/22

mittwochs, 10:00–11:30 Uhr, Raum: K 5 (= K.11.20), ab Januar 2022 online

20. Oktober 2021
GRK-Beiratssitzung

27. Oktober 2021
Christian Thomé: „Geographische Prämissen und Diagramme in Euklids Phaenomena

3. November 2021
Dirk Schäfer: „Textgenese verstehen? Interpretationsversuch ausgewählter Änderungen von Kants Über das radikale Böse in der menschlichen Natur

10. November 2021
Kay Herklotz: „Herausforderungen bei der Erstellung von Datensätzen in den Geisteswissenschaften“

17. November 2021
Niklas Fröhlich: „‚New Philology‘ in der Altphilologie?“

24. November 2021
GRK-Vollversammlung

1. Dezember 2021
Oliver Glaser: „Wie Viele? Lektüren zur Verwandtschaft in fränkischen Rechtshandschriften“

8. Dezember 2021
Andreas Dittrich: „Komposition? Zur Frage der editorischen Anordnung“

15. Dezember 2021
Thematische Sitzung zu „Materialität“ (Impulsreferat: Ursula Kocher)

5. Januar 2022
Laura Rehberger: „Möglichkeiten der Synchronisation in einem multimedialen Werkkomplex am Beispiel von The Girl and Her Trust

12. Januar 2022
Annkathrin Sonder: „Zwischen Bedeutungsverschiebung und Fixierung: Zur Darstellung von textgenetischen Prozessen in Rose Ausländers Gedicht Rühmen“
Marcus Feldbrügge: „Über die 'Merzsäule' und die Relevanz einer Edition

19. Januar 2022
Bastian Politycki „Multimediale Werkkomplexe digital und textgenetisch edieren. Herausforderungen und Lösungsansätze“

Donnerstag, 20. Januar 2022, 13:00–15:30 Uhr: Reflexionstag (als Online-Meeting)

26. Januar 2022
Thematische Sitzung zu "Edendum" (Impulsreferat: Andreas Dittrich, Laura Rehberger, Bart van Hees)

2. Februar 2022
Arbeit am Forschungsprogramm und Programmplanung

Sommersemester 2021

mittwochs, 10:00–11:30 Uhr, als Online-Meeting

21. April 2021
GRK-Beiratssitzung

28. April 2021
Christian Thomé: "Von Geometrie zu Astronomie: Euklids Phaenomena"

5. Mai 2021
Bastian Politycki, Dirk Schäfer: "Digitales Edieren. Ein Werkstattbericht"

12. Mai 2021
Laura Rehberger, Annkathrin Sonder: "Textgenese – Schreibprozesse – Textproduktion"

19. Mai 2021
GRK-Vollversammlung

26. Mai 2021
Keine Sitzung: Pfingstferien

2. Juni 2021
Dokument (Johrendt, Rehberger, Schmidt)

9. Juni 2021
Werk (Stralla, Heinen, Nutt-Kofoth)

16. Juni 2021
Text (Sahle, Dittrich, Glaser)

23. Juni 2021
Autor (Kocher, Johrendt, Lukas)

30. Juni 2021
Sitzung zum Portal/Baukasten

7. Juli 2021
Oliver Glaser, Niklas Fröhlich: "Kompilatorik"

Donnerstag, 8. Juli 2021, 13:00–17:00 Uhr
GRK-Reflexionstag

14. Juli 2021
Marcus Feldbrügge: "Edition von dreidimensionalen Dokumenten";
Kay Herklotz: "Automatische Identifikation von Media Bias durch Informationsselektion und Framing in Nachrichtenartikeln"

21. Juli 2021
Vortrag/Workshop "Gender und Diversität in der Kommunikation – konstruktiv entwickeln und nutzen"; Organisation: BUW-Stabsstelle für Gleichstellung und Vielfalt; Durchführung: Dr. Iris Koall, Dr. Michael Tunç (Kompetenzentwicklung Dr. Koall GmbH)

Weitere Infos über #UniWuppertal: